KARDIO
KARDIO_2
KARDIO_3

Kardiovaskuläre Gesundheit

In der Regel schlägt unser Herz über viele Jahrzehnte reibungslos bis zu 100.000 Mal pro Tag und ermöglicht uns damit die kontinuierliche Versorgung des gesamten Organismus mit Sauerstoff und Nährstoffen. Die Pumpleistung des Herzens ist erstaunlich und es arbeitet zuverlässig für uns, ohne dass wir es in besonderem Maße wahrnehmen. Dennoch kann es vorkommen, dass es zu Funktionseinschränkungen oder gar zu Aussetzern kommt. Das kann unter Umständen lebensbedrohend werden. Umso wichtiger ist es daher, darauf zu achten, dass Ihr Herz fit bleibt.

Unsere Leistungen

Echokardiographie (Herzultraschall)

Bei dieser Untersuchung werden Herz und große Blutgefäße an mehreren Stellen des Brustkorbes untersucht. Damit ist eine umfassende Beurteilung der Größe und Funktion der Herzkammern und der Beschaffenheit und Funktion der Herzklappen möglich. So können zum Bespiel eine Herzschwäche oder krankhafte Veränderungen der Herzklappen detektiert werden. Zudem liefert die Untersuchung indirekte Hinweise auf Durchblutungsstörungen des Herzens. Für diese Untersuchung müssen Sie Ihren Oberkörper frei machen und liegen in Linksseiten- und Rückenlage.

Ergometrie (Belastungs-EKG)

Diese Untersuchung dient vor allem zur Abklärung von Brustschmerzen (sog. Angina pectoris), Atemnot bei Belastung oder Herzrhythmusstörungen. Aber auch Rückschlüsse auf einen erhöhten Blutdruck bei Belastung können gezogen werden. Diese Untersuchung erfolgt als Fahrradergometrie am Zimmerfahrrad. Nach Aufnahme eines Ruhe EKG´s erfolgt die Belastung mit zunehmender Intensität bis zum Maximum. Dabei werden Sie kontinuerlich mittels EKG überwacht und der Blutdruck engmaschig kontrolliert. Sie sollten zumindest zwei Stunden vor der Untersuchung gegessen haben. Wir empfehlen zur Untersuchung Sportbekleidung, Sportschuhe oder feste Halbschuhe sowie ein Handtuch mitzubringen.

Langzeit-EKG

Diese Untersuchung dient zur Abklärung von Herzrasen, Herzstolpern, Schwindelanfällen oder Bewusstseinsverlust sowie zum Erkennen von Herzrhythmusstörungen über 24 bis 72 Stunden. Mittels Elektroden und Kabeln wird ähnlich wie beim Ruhe-EKG die elektrische Aktivität des Herzens abgeleitet, mit einem kleinen Recorder aufgezeichnet und anschließend computergestützt ausgewertet. Die Untersuchungszeit kann auf bis 72 Stunden ausgedehnt werden und bedarf keiner Vorbereitung. Während der laufenden Untersuchung kann nicht gebadet oder geduscht werden.

24 Stunden-Blutdruckmessung

Das automatische Blutdruckmonitoring (ABDM) ist die genaueste Darstellung des Blutdruckverhaltens – auch in den Nachtstunden. Daraus kann nicht nur ein Bluthochdruck diagnostiziert werden, es kann auch abgleitet werden, welche Form und Therapie geeignet ist oder auch ob eine bereits vorhandene Therapie ausreichend wirkt. Über 24 Stunden wird in regelmäßigen Abständen der Blutdruck mit einer Blutdruckmanschette automatisch gemessen und mit einem kleinen tragbaren Gerät aufgezeichnet. Die Durchführung einer 24 Stunden Blutdruckmessung bedarf keinerlei Vorbereitung. Während der laufenden Untersuchung kann aber nicht geduscht oder gebadet werden. Von bestimmten Krankenkassen wird die Leistung nicht übernommen und muss bezahlt werden.

Elektrokardiogramm (Ruhe-EKG)

Das Ruhe-EKG ist eine kardiologische Basisuntersuchung. Mit Hilfe von Elektroden wird die elektrische Aktivität des Herzens über den Brustkorb sowie über Arme und Beine abgeleitet und auf einem Monitor dargestellt. So können Rückschlüsse auf Rhythmusstörungen auf Herzkrankheiten gezogen werden. Die Untersuchung erfolgt vorzugsweise im Liegen mit entkleidetem Oberkörper.

Carotis-Sonographie (Ultraschall der Halsgefäße)

Ein Ultraschall der Halsgefäße erfolgt zur Abklärung von Engstellen oder Durchblutungsstörungen im Bereich der gehirnversorgenden Gefäße. Die Untersuchung bedarf keinerlei Vorbereitung und wird im Bereich des Halses durchgeführt. Mit einem hochauflösenden Ultraschall wird die Gefäßwand der Arterien und die Strömungsgeschwindigkeit untersucht.

Wir sind ausgezeichnet:

Weitere Services

MAGEN_DARM
Magen- & Darmgesundheit
ALLGEMEINE_GESUNDHEIT
Internistische Basisuntersuchung
NIEREN_2
Nierengesundheit
DIABETHES_2
Stoffwechsel & Diabetes
NIEREN
Lebergesundheit
KARDIO
Kardiovaskuläre Gesundheit
BAUCHHYPNOSE
Bauchhypnose
SPORTMEDIZIN
Sportmedizin

Terminvereinbarung

Termin-Vereinbarung

Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Online-Terminvereinbarung:
Diese wird ab Sommer 2022 verfügbar sein.

Jetzt vereinbaren