DIABETHES_2

Stoffwechsel Gesundheit & Diabetes

Ein großer Teil der österreichischen Bevölkerung leidet an Stoffwechselerkrankungen. Oft bleiben diese unerkannt und können einen deutlichen Einfluss auf Ihre Gesundheit haben. Daher legen wir im Rahmen von Vorsorgeuntersuchungen und Gesundheitschecks auch besonderen Wert auf die frühzeitige Erkennung von Stoffwechselstörungen. Zu den häufigsten dieser Erkrankungen zählen die Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus), Fettstoffwechselstörungen (sogenannte Hyperlipidämien) und Erkrankungen der Schilddrüse.

Diabetes mellitus

Therapie-Aktiv-Programm

Unsere Ordination nimmt auch am Programm „Therapie Aktiv – Diabetes im Griff“ der österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) teil. Ziel von „Therapie Aktiv“ ist es, für Patientinnen und Patienten mit Typ 2 Diabetes, eine optimale Versorgung nach dem neuesten Stand des medizinischen Wissens sicherzustellen. Im Programm sind regelmäßige Arztbesuche vorgesehen, bei denen der Krankheitsverlauf kontrolliert und dokumentiert wird. Persönliche Behandlungsziele sollen festgelegt und erreicht werden, um Folgeerkrankungen zu verhindern.

Therapie-Aktiv-Logo

Schulung bzgl. Injektionstherapie

Diabetes mellitus geht häufig auch mit der Notwendigkeit eine Insulintherapie einher. Dafür ist es notwendig, Sie im Umgang mit Insulin zu schulen. Außerdem setzt eine Insulintherapie ein gewisses Grundwissen über Ihre Erkrankung voraus (wie z.B. eine Unterzuckerung zu erkennen). Wir führen in unserer Ordination gezielte Schulungen und Seminare zum Thema Diabetes durch, die Ihnen dabei helfen sollen Ihre Krankheit besser zu verstehen und Insulin sicher einsetzen zu können.

Ernährungsberatung

Neben dem Einsatz von Medikamenten ist vor allem eine richtige Ernährung ein wichtiger Bestandteil der Therapie von Diabetes. Durch gezielte Schulungen unserer Patientinnen und Patienten möchten wir die konservativen Möglichkeiten der Diabetesbehandlung maximal ausnutzen. Dabei hilft uns unsere Diätberaterin und unser sportmedizinisches Programm.

Motivation zur Bewegung und Gewichtsreduktion

Genauso wie auch eine richtige Ernährung, unterstützen Sie ausreichende Bewegung und Gewichtsreduktion in der Behandlung ihrer Zuckerkrankheit. Vor allem am Beginn der Erkrankung können wir viele Patienten auch ausschließlich durch richtige Ernährung, Bewegung und Gewichtsreduktion behandeln und so Medikamente vermeiden. Unsere Ordination legt seit vielen Jahren einen Schwerpunkt auf diese Säule der Therapie.

Glukose-Sensor

Moderne Diabetestherapie setzt auch immer häufiger auf den Einsatz von sogenannten Glucose-Sensoren. Wir unterstützen Sie einerseits bei der Bewilligung von Glucose-Sensoren und setzen diese Systeme andererseits auch gezielt zur Optimierung Ihrer Diabetes-Therapie ein. So können wir z.B. – mit Ihrer Einwilligung – online auf die Daten Ihres Glucose-Sensors zurückgreifen und so Ihre Insulintherapie optimal einstellen. Bitte beachten Sie, dass die Bewilligung eines Glucose-Sensors durch die Krankenkasse bestimmte Voraussetzungen erfüllen muss, auf die wir keinen Einfluss haben.

Screening von Folgeerkrankungen

Unbehandelt oder nicht ausreichend behandelt, richtet die Zuckerkrankheit in unserem Körper großen Schaden an. Daher ist wichtig Diabetes früh zu erkennen und gut zu behandeln sowie Schäden am Körper frühzeitig zu erkennen. Ihre Gesundheit steht bei uns im Fokus. Einen besonderen Stellenwert hat daher das Screening von Folgeerkrankungen. Dabei steht uns ein breites Spektrum an internistischen Untersuchungsmethoden (wie z.B. Ultraschall) zur Verfügung.

Fettstoffwechselstörungen

Fette (sogenannte Lipide) sind wichtige Energielieferanten unseres Körpers. Kommt es jedoch zu einem Anstieg der Fette über das normale Maß hinaus, liegt meist eine Fettstoffwechselstörungen dahinter. Diese gelten als besonderer Risikofaktor für die Entstehung von Herz-Kreislauferkrankungen. Daher sollten Sie auf konservativem Weg (z.B. durch eine Umstellung der Ernährung) und nötigenfalls medikamentösem Weg (wenn andere Maßnahme nicht greifen) behandelt werden. Gemeinsam mit unserer Diätberaterin nehmen wir dieses Problem gerne mit Ihnen in Angriff, um Ihre Gesundheit zu erhalten!

Schilddrüsenerkrankungen

Die Schilddrüse produziert verschiedene Hormone und steuert damit eine Vielzahl an Stoffwechselvorgängen in unserem Körper. Schilddrüsenerkrankungen sind für unsere Gesundheit ein besonderes Problem. Daher ist es wichtig die Schilddrüse beim geringsten Verdacht auf eine Erkrankung zu untersuchen. Im Rahmen dieser Untersuchung (meist durch Ultraschall und Blutuntersuchung), können wir Ursachen von Funktionsstörungen schnell erkennen und behandeln.

Weitere Services

MAGEN_DARM
Magen- & Darmgesundheit
ALLGEMEINE_GESUNDHEIT
Internistische Basisuntersuchung
NIEREN_2
Nierengesundheit
DIABETHES_2
Stoffwechsel & Diabetes
NIEREN
Lebergesundheit
KARDIO
Kardiovaskuläre Gesundheit
BAUCHHYPNOSE
Bauchhypnose
SPORTMEDIZIN
Sportmedizin

Terminvereinbarung

Termin-Vereinbarung

Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Online-Terminvereinbarung:
Diese wird ab Sommer 2022 verfügbar sein.

Jetzt vereinbaren

Liebe Patientinnen und Patienten,

bis inkl. 1.7. ist die Ordination wegen Übersiedlung geschlossen. Wir sind ab Montag, 4.7. gerne wieder für Sie da!

UNSERE ORDINATION BLEIBT GESCHLOSSEN:

10.03.2022 – 30.05.2022